Unverzichtbare Apps für neue Linux-Benutzer im Jahr 2020

Einblick: Unverzichtbare Apps für neue Linux-Benutzer im Jahr 2020

Wenn Sie ein Windows-Benutzer sind und kürzlich auf Linux-basierte Plattformen umgestiegen sind, sind Sie möglicherweise verwirrt oder fragen sich, was Sie tun sollen, wie Sie Musik abspielen, wie Sie Dokumente bearbeiten usw.

Dieser Beitrag richtet sich an Sie, wenn Sie Linux-Neuanwender sind und Hilfe beim Übergang von Windows zu Linux benötigen.

Unverzichtbare Apps für neue Linux-Benutzer im Jahr 2020

1. VLC:

Möglicherweise kennen Sie diese Multimedia-Anwendung. Es ist ein kostenloser Open-Source-Player und einer der beliebtesten plattformübergreifenden Multimedia-Player. Mit VLC können Sie unter Linux Musik abspielen oder Filme ansehen.

2. Donnervogel:

Wenn Sie Ihre E-Mails häufig abrufen müssen oder, sagen wir, E-Mails eine wichtige Rolle in Ihrem Leben spielen, dann ist dies das beste Tool für Sie, um Ihre E-Mails unter Linux zu verwalten. Es ist ein kostenloser Open-Source-E-Mail-Client.

3. LibreOffice:

Es besteht kein Zweifel, dass die Microsoft Office-Pakete derzeit zu den beliebtesten und am weitesten verbreiteten Programmen gehören.

Sie wundern sich vielleicht über die mögliche Präsenz von Microsoft Office-Paketen in Linux, aber leider gibt es diese nicht, dafür aber einige erstaunliche Alternativen. Eines davon ist LibreOffice. Es handelt sich um die beliebteste, leistungsstärkste und funktionsreichste Office-Suite-Software für Linux-basierte Plattformen.

4. Feuerfuchs:

Sie müssen danach suchen. Ja, Firefox ist auch für die Linux-basierte Plattform verfügbar. Es ist derzeit einer der leistungsstärksten Internetbrowser.

5. GIMP:

GIMP ist ein beliebtes Bildbearbeitungstool, das unter Linux verfügbar ist. Sie können es als Alternative zu Adobe Photoshop betrachten. Es ist eines der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Bildbearbeitungsprogramme für Linux.

6. DropBox:

Alles ist in der Cloud und Sie müssen möglicherweise Ihre Dokumente in die Cloud hochladen. DropBox hat eine spezielle App für Linux.

Nun, das sind die grundlegenden Tools, die Sie beim Umstieg von Windows auf Linux benötigen könnten. Wenn Sie Einzelheiten zu weiterer Software benötigen, besuchen Sie bitte unseren anderen Blogbeitrag mit einer umfassenden Liste der unverzichtbaren Software unter Linux.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie möchten, dass wir diesen Artikel ändern oder aktualisieren, indem wir weitere Software hinzufügen.

So aktualisieren Sie von Fedora 31 auf Fedora 32

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert