Ubuntu-Autoremove-Befehl Debian-Autoremove-Befehl

Erfahren Sie mehr über den Ubuntu-Autoremove-Befehl und den Debian-Autoremove-Befehl.

Der Befehl „sudo apt-get autoremove“ dient dazu, Ihr System zu bereinigen, indem nicht verwendete Abhängigkeiten entfernt werden. Hierbei handelt es sich um Pakete, die automatisch installiert wurden, um die Abhängigkeiten anderer Pakete zu erfüllen, aber nicht mehr benötigt werden. wird Sie warnen, was entfernt werden soll. Der Ubuntu-Autoremove-Befehl wird verwendet, um Pakete zu entfernen, die automatisch installiert wurden, um Abhängigkeiten für andere Pakete zu erfüllen, und jetzt nicht mehr benötigt werden, da sich Abhängigkeiten geändert haben oder die Pakete, die sie benötigen, in der Zwischenzeit entfernt wurden.

Ubuntu Autoremove-Befehl

sudo apt-get autoremove

Debian-Autoremove-Befehl

sudo apt autoremove

Sie sollten sicherstellen, dass die Liste keine Anwendungen enthält, die Ihnen gefallen haben, auch wenn sie einmal nur als Abhängigkeit von einem anderen Paket installiert wurden. Sie können ein solches Paket mit apt-mark als manuell installiert markieren. Pakete, die Sie explizit über install installiert haben, werden ebenfalls niemals zur automatischen Entfernung vorgeschlagen.

Was ist der Unterschied zwischen Clean und Autoclean in Ubuntu?

Der Befehl „clean“ entfernt alle heruntergeladenen . deb-Dateien aus den Paketcaches und die automatische Bereinigung entfernt diejenigen, die nicht mehr heruntergeladen werden können. Beide Unterbefehle verhalten sich mit apt , apt-get und aptitude gleich.

Diese Befehle hängen vollständig von Ihrem Szenario und dem gewünschten Ziel ab. Sie sind aus einem bestimmten Grund getrennt. Aber mal sehen, was sie tatsächlich tun:

  • apt/apt-get clean → Bereinigt die Pakete und installiert das Skript darin /var/cache/apt/archives/
  • apt/apt-get autoclean → Bereinigt veraltete Deb-Pakete, weniger als clean
  • apt/apt-get autoremove → Entfernt verwaiste Pakete, die nicht mehr benötigt werden, aus dem System, löscht sie aber nicht, verwenden Sie die --purge Option zusammen mit dem Befehl dafür.

Was ist der Ubuntu Autoclean-Befehl?

sudo apt-get autoclean

Was ist der Ubuntu-Clean-Befehl?

sudo apt-get clean

Was ist der Ubuntu-Autoremove-Befehl?

autoremove (apt-get) wird verwendet, um Pakete zu entfernen, die automatisch installiert wurden, um Abhängigkeiten für andere Pakete zu erfüllen, und jetzt nicht mehr benötigt werden, da sich Abhängigkeiten geändert haben oder die Pakete, die sie benötigen, in der Zwischenzeit entfernt wurden.

sudo apt-get autoremove

Was ist der Befehl zum automatischen Entfernen in Ubuntu?

sudo apt remove (package) – Deinstallieren Sie ein Paket. sudo apt upgrade – Aktualisieren Sie alle Pakete auf die neuesten verfügbaren Versionen. sudo apt autoremove – Entfernen Sie alle Pakete, die automatisch als Abhängigkeiten installiert wurden und nicht mehr benötigt werden.

sudo apt-get autoremove

Ubuntu-Autoremove

Ubuntu-Autoremove

So installieren Sie die Nomad Desktop-Umgebung

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert