So installieren Sie VirtualBox 7 unter Ubuntu 22.04 LTS [2024]

So installieren Sie VirtualBox 7 unter Ubuntu 22.04 LTS [2023]

VirtualBox ist eine beliebte Systemvirtualisierungssoftware. Es handelt sich um eine leistungsstarke plattformübergreifende virtuelle x86- und AMD64/Intel64-Virtualisierungssoftware, die mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist. Es ist sowohl in der kostenlosen als auch in der professionellen Edition erhältlich.

VirtualBox läuft reibungslos auf Linux-, Windows-, macOS- und Solaris-basierten Betriebssystemen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist Virtual Box 7 die neueste Version der Software und verfügt über zahlreiche neue Verbesserungen gegenüber VirtualBox 6. Es enthält viele neue Funktionen und Fehlerbehebungen. Einige der Funktionen, die Sie in Virtual Box 7 finden, unterstützen virtuelle TPM 1.2- und 2.0-Geräte und unterstützen außerdem den sicheren EFI-Start für die virtuellen Maschinen. VirtualBox 7 verwendet jetzt Vorbis als Standard-Audioformat anstelle von Opus (bisher verwendet) für WebM-Container, während der Bildschirm der VM aufgezeichnet wird.

Heute zeigen wir Ihnen in diesem Artikel, wie es geht Installieren Sie VirtualBox 7 unter Ubuntu 22.04 LTS.

So installieren Sie VirtualBox 7 unter Ubuntu 22.04 LTS [2023]

Zuerst müssen Sie VirtualBox 7 unter Ubuntu 22.04 LTS von der offiziellen Website von VirtualBox herunterladen. Sie können es über diesen Link herunterladen. Sie müssen VirtualBox 7 für Ubuntu aus dem Linux-Bereich herunterladen. Sie müssen die VirtualBox 7 DEB-Paketdatei herunterladen. Führen Sie nun den Update-Befehl aus, um Ihr Ubuntu zu aktualisieren.

sudo apt update

Wir gehen davon aus, dass sich Ihre heruntergeladene Datei im Download-Verzeichnis befindet.

cd ~/Downloads

Führen Sie nun den folgenden Befehl aus, um VirtualBox 7 unter Ubuntu 22.04 LTS zu installieren. Drücken Sie Y, um die Installation zu bestätigen und warten Sie eine Weile.

sudo apt install .virtualbox-7.0_7.0.4-154605~Ubuntu~jammy_amd64.deb

Nach einer Weile ist Ihre Installation abgeschlossen. Jetzt müssen Sie im Anwendungsmenü von Ubuntu 22.04 LTS nach VirtualBox suchen, um auf VirtualBox 7 zuzugreifen.
Zusammenfassung: Teilen Sie uns mit, wenn Sie in diesem Artikel einen Fehler finden und möchten, dass wir ihn aktualisieren. Teilen Sie uns Ihren Vorschlag mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert