So installieren Sie OpenCV unter CentOS 8

Einblick: So installieren Sie OpenCV auf CentOS 8

OpenCV oder Open Source Computer Vision Library ist eine Open-Source-Computer-Vision-Bibliothek. In diesem Tutorial-Beitrag zeigen wir Ihnen den Prozess der Installation von OpenCV unter CentOS 8.

So installieren Sie OpenCV unter CentOS 8

Installieren Sie OpenCV aus dem CentOS-Repository

Die OpenCV-Pakete sind in den CentOS 8-Standard-Repositorys verfügbar. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die OpenCV-Pakete zu installieren, indem Sie Folgendes eingeben:

sudo dnf install opencv opencv-devel opencv-python

Überprüfen Sie nun, ob die OpenCV-Bibliothek vorhanden ist, indem Sie Folgendes ausführen:

pkg-config --modversion opencv

OpenCV von der Quelle installieren

Installieren Sie die erforderlichen und optionalen Abhängigkeiten:

sudo dnf install epel-release git gcc gcc-c++ cmake3 qt5-qtbase-devel \ python3 python3-devel python3-pip cmake python3-devel python3-numpy \    gtk2-devel libpng-devel jasper-devel openexr-devel libwebp-devel \    libjpeg-turbo-devel libtiff-devel tbb-devel libv4l-devel \    eigen3-devel freeglut-devel mesa-libGL mesa-libGL-devel \    boost boost-thread boost-devel gstreamer1-plugins-base

Klonen Sie sowohl OpenCV- als auch OpenCV-Contrib-Repositorys:

mkdir -p ~/opencv_build && cd ~/opencv_buildgit clone https://github.com/opencv/opencv.gitgit clone https://github.com/opencv/opencv_contrib.git

Erstellen Sie ein temporäres Build-Verzeichnis und wechseln Sie dorthin:

cd ~/opencv_build/opencv && mkdir build && cd build

Führen Sie den CMake-Befehl aus:

cmake3 -D CMAKE_BUILD_TYPE=RELEASE \    -D CMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr/local \    -D INSTALL_C_EXAMPLES=ON \    -D INSTALL_PYTHON_EXAMPLES=ON \    -D OPENCV_GENERATE_PKGCONFIG=ON \    -D OPENCV_EXTRA_MODULES_PATH=~/opencv_build/opencv_contrib/modules \    -D BUILD_EXAMPLES=ON ..

Kompilieren Sie mit dem folgenden Befehl:

make -j8

Hinweis: Ändern Sie die -j Flag entsprechend Ihrem Prozessor.

Installieren Sie die OpenCV-Bibliotheken mit:

sudo make install

Symlink erstellen opencv4.pc Datei an die /usr/share/pkgconfig Verzeichnis und führen Sie es aus ldconfig um den Bibliothekscache neu zu erstellen.

sudo ln -s /usr/local/lib64/pkgconfig/opencv4.pc /usr/share/pkgconfig/sudo ldconfig

LMDE 5 „Elsie“ Beta veröffentlicht

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert