Die gute Nachricht für Linux Mint-Benutzer: Linux Mint 20.2 steht jetzt zum Download zur Verfügung. Linux Mint 20.2 ist eine Langzeit-Support-Version und wird bis 2025 unterstützt.

Linux Mint 20.2 „Uma“ basiert auf Ubuntu 20.04 LT. Die neueste Version von Linux Mint 20.2 enthält aktualisierte Software und neue Funktionen, um Ihr Desktop-Erlebnis komfortabler zu gestalten.

Linux Mint 20.2 jetzt verfügbar

Neue Eigenschaften:

  • Der Update Manager unter Linux Mint 20.2 unterstützt jetzt Cinnamon Spice-Updates.
  • Eine neue Anwendung namens Bulky zum Massenumbenennen von Dateien ist standardmäßig in Linux Mint 20.2 installiert.
  • Sticky Notes ersetzt GNote als Standardanwendung zum Erstellen von Notizen.
  • In Linux Mint 20.2 sehen Sie Warpinator. Mit Warpinator können Sie Dateien über das lokale Netzwerk von Computer zu Computer übertragen, zusammen mit Ihrem Telefon und Tablet.
  • Linux Mint 20.2 verwendet Zimt 5.0 Desktop-Umgebung.
  • In Nemo 5.0 können Sie Dateisuche und Inhaltssuche kombinieren.
  • In Linux Mint 20.2 wurde HPLIP auf Version 3.21.2 aktualisiert, um die neueste Unterstützung für HP-Drucker und -Scanner bereitzustellen, und die neuesten Versionen von ipp-usb und sane-airscan wurden ebenfalls zurückportiert und sind in den Linux Mint 20.2-Repositorys verfügbar.
  • Der Bildbetrachter unterstützt jetzt .svgz-Bilder und der Diashow-Modus kann mit der Leertaste angehalten/fortgesetzt werden.
  • Linux Mint 20.2 wird mit der Linux-Firmware 1.187 und dem Linux-Kernel 5.4 ausgeliefert.
  • Linux Mint 20.2 wird bis 2025 Sicherheitsupdates erhalten.
  • Laden Sie Linux Mint 20.2 „Uma“ herunter von Hier.

    Laden Sie jetzt Linux Mint 20 „Ulyana“ herunter

    Beitragsnavigation

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert