Installieren Sie ttyload unter Linux: Grafisches Tracking-Tool für den Lastdurchschnitt

Einblick: Installieren Sie ttyload unter Linux: Grafisches Tracking-Tool für den Lastdurchschnitt im Terminal

Ttyload ist ein farbcodiertes grafisches Tracking-Tool zur Überwachung des Auslastungsdurchschnitts im Terminal. Es gibt ein farbcodiertes Diagramm der Lastdurchschnitte im Zeitverlauf.

Installieren Sie ttyload unter Linux: Grafisches Tracking-Tool für den Lastdurchschnitt

Installieren ttyload auf Debian/Ubuntu Linux

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um ttyload auf einem Ubuntu- oder Debian-basierten Linux-Betriebssystem zu installieren:
$ sudo apt-get install ttyload

Installieren Sie ttyload unter FreeBSD Unix

Sie müssen den folgenden pkg-Befehl eingeben, um das Paket auf dem FreeBSD-Betriebssystem hinzuzufügen:
# pkg install ttyload
Und wenn Sie den Port installieren möchten, führen Sie den folgenden Befehl aus:
# cd /usr/ports/sysutils/ttyload/ && make install clean

Installieren Sie ttyload mit dem Quellcode

Geben Sie die folgenden Befehle ein:
$ git clone https://github.com/lindes/ttyload.git
$ cd ttyload
$ make
$ ./ttyload
$ sudo make install

Führen Sie nach Abschluss der Installation den folgenden Befehl in Ihrem Terminal aus, um ttyload auszuführen:
$ ttyload

So aktivieren Sie den Monochrom-Modus:

$ ttyload -m

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Anzahl der Sekunden im Intervall zwischen den Aktualisierungen zu ändern.
$ ttyload -i 6
$ ttyload -i 1

Hinweis: Das Standardintervall ist 4 und das Minimum ist 1.

CentOS-Alternative Rocky Linux 8.5 ist jetzt erhältlich

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert