Erstellen Sie einen bootfähigen CentOS 7 USB-Stick unter Linux

Einblick: So erstellen Sie einen bootfähigen CentOS 7-USB-Stick unter Linux

Wir erklären Ihnen, wie Sie einen bootfähigen CentOS 7-USB-Stick oder USB-Stick erstellen. Sie sollten mindestens einen USB-Stick mit 8 GB oder mehr haben.

Laden Sie das ISO-Image über den offiziellen Download-Link herunter.

> CentOS 7 ISO <<

So erstellen Sie einen bootfähigen CentOS 7-USB-Stick unter Linux

Stecken Sie Ihren USB-Stick in Ihr Linux-basiertes System. Sie können den Namen des USB-Laufwerks herausfinden, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

lsblk

Jetzt müssen Sie den USB-Stick flashen und sicherstellen, dass er nicht gemountet ist.

sudo umount /dev/sdx3 It's time to flash the CentOS 7 image into the USB stick.
sudo dd bs=4M if=/path/to/CentOS-7-x86_64-DVD-1810.iso of=/dev/sdx3 status=progress oflag=sync

Sie werden den Fortschritt sehen und es wird Zeit brauchen. Nach ein paar Minuten haben Sie einen bootfähigen CentOS-USB-Stick.

Tutorial zur Installation von Apache unter CentOS 8 (Anleitung)

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert