Die 9 besten Download-Manager für Linux im Jahr 2024

Einblick: Die 9 besten Download-Manager für Linux im Jahr 2023

Heutzutage sind unzählige tolle Linux-Anwendungen verfügbar. In diesem Beitrag besprechen wir einige der besten Download-Manager für Linux-basierte Betriebssysteme.

Vielleicht gefällt dir:

Liste einiger erstaunlicher Downloader für Linux-Distributionen.

Die 9 besten Download-Manager für Linux im Jahr 2023

Empfohlene Download-Manager für Linux-Distributionen.

1. uGet Download Manager

uGet Download Manager ist ein Open-Source- und leichter Download-Manager. Es ist plattformübergreifend und für Windows und Linux verfügbar. uGet unterstützt bis zu 16 gleichzeitige Verbindungen PRO Download.

Laden Sie uGet Download Manager für Linux herunter

Wenn Sie ein Ubuntu-Benutzer sind, führen Sie den folgenden Befehl aus, um den uGet-Download-Manager in Ubuntu zu installieren.

sudo add-apt-repository ppa:plushuang-tw/uget-stable
sudo apt-get update
sudo apt-get install uget

2. XDM – Xtreme Download Manager

XDM oder Xtreme Download Manager ist ein weiterer beliebter Linux-Download-Manager. XDM verfügt über ein integriertes Videokonverter-Tool, mit dem Sie heruntergeladene Videos in gängige MP4- und MP3-Formate konvertieren können.

Außerdem erhöht es die Download-Geschwindigkeit um bis zu 500 %. Sie können ganz einfach Streaming-Videos von YouTube, Vimeo, Dailymotion und anderen beliebten Video-Streaming-Websites speichern und konvertieren.

XDM unterstützt Google Chrome, Mozilla Firefox Quantum, Opera, Vivaldi und viele beliebte Browser.

Laden Sie XDM für Linux herunter

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um XDM in Ubuntu 20.04 LTS zu installieren:

wget http://xdman.sourceforge.net/xdman_mint_ubuntu.deb
sudo dpkg -i xdman_mint_ubuntu.deb
xdman

3. DownThemAll

DownThemAll ist eine benutzerfreundliche Firefox-Erweiterung. Es ist auch für Chrome- und Opera-Browser verfügbar.

DownThemAll verfügt über eine intelligente Download-Technik namens „Multipart Download“, die Dateien in mehrere Abschnitte aufteilt, die gleichzeitig heruntergeladen werden. Es wird behauptet, dass es die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit um bis zu 400 % erhöht.

Laden Sie DownThemAll herunter

4. SteadyFlow

Es handelt sich um einen GTK+-basierten Download-Manager. Durch die Unterstützung der Google Chrome/Chromium-Integration über eine offizielle Erweiterung namens „ChromeFlow“ ist der Download-Manager für Linux einfach zu verwenden.

Laden Sie SteadyFlow herunter

Für den Fall, dass Sie ein Ubuntu-Benutzer sind, führen Sie den folgenden Befehl aus, um SteadyFlow im Ubuntu-Betriebssystem zu installieren:

sudo add-apt-repository ppa:sikon/steadyflow
sudo apt-get update
sudo apt-get install steadyflow

5. FlareGet Download Manager

FlareGet ist einer der beliebtesten plattformübergreifenden Download-Manager. Es unterstützt Windows XP/Vista/7/8/10, Mac OS X 10.7+ und fast alle 32- und 64-Bit-Debian-, RPM- und Pacman-basierten Linux-Distributionen. Es kann unvollendete Downloads auch bei Stromausfällen oder Systemabstürzen fortsetzen.

FlareGet ist in C++ unter Verwendung des Qt-Frameworks geschrieben.

Laden Sie den FlareGet-Download-Manager herunter

6. Persepolis-Download-Manager

Persepolis Download Manager ist ein kostenloser, plattformübergreifender und Open-Source-Download-Manager. Es ist in Python geschrieben. Persepolis ist eine GUI für aria2 ( Arie2 ist ein leichtes Befehlszeilen-Download-Dienstprogramm mit mehreren Protokollen und mehreren Quellen.

Laden Sie den Persepolis Download Manager unter Linux herunter

Installieren Sie den Persepolis-Download-Manager in Ubuntu/Debian:

sudo add-apt-repository ppa:persepolis/ppa
sudo apt update
sudo apt install persepolis

7. MultiGet-Download-Manager

MultiGet ist ein Download-Manager für Linux mit einer benutzerfreundlichen grafischen Benutzeroberfläche. Es handelt sich um einen plattformübergreifenden Download-Manager, der in C++ geschrieben ist und HTTP/FTP-Protokolle, SOCKS 4,4a,5-Proxy, FTP-Proxy und http-Proxy unterstützt.

Laden Sie MultiGet unter Linux herunter

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den MultiGet-Download-Manager in Ubuntu zu installieren:

sudo apt-get install multiget

8. PyLoad-Download-Manager

Pyload Download Manager ist ein kostenloser und Open-Source-Download-Manager, der in Python geschrieben ist. Es handelt sich um einen extrem leichten Download-Manager, der in Python geschrieben ist.

PyLoad-Download-Manager

9. KGet-Download-Manager

KGet ist ein benutzerfreundlicher Download-Manager. Es kann Dateien von FTP- und HTTP(S)-Quellen herunterladen. Es verfügt über Metalink-Unterstützung, die mehrere URLs für Downloads sowie Prüfsummen und andere Informationen enthält.

Laden Sie den KGet-Download-Manager herunter

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den KGet-Download-Manager in Ubuntu zu installieren:

sudo apt-get install kget

Dies ist unsere Liste der besten Download-Manager für Linux-basierte Betriebssysteme. Teilen Sie uns mit, wenn Sie Vorschläge für diesen Linux-Blogbeitrag haben.

Vergessen Sie nicht, unsere zu mögen Facebook Seite Weitere Updates direkt von Facebook.

Konfigurieren Sie STRG+ALT+ENTF als Task-Manager in Ubuntu 20.04/18.04

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert