CutiePi: Ultraportables Open-Source-Raspberry-Pi-Tablet

CutiePi: Ultraportables Open-Source-Raspberry-Pi-Tablet

CutiePi, das weltweit dünnste Raspberry-Pi-basierte Tablet des taiwanesischen Startups CutiePi, sorgt auf dem Markt für ausreichend Aufsehen. CutiePi ist 100 % Open Source und nur 12 mm dick.

CutiePi: Ultraportables Open-Source-Raspberry-Pi-Tablet

Das CutiePi-Projekt wird jetzt auf der Crowdfunding-Plattform finanziert Kickstarter mit dem Ziel, 35.073 $ zu sammeln.

Die CutiePi-Benutzeroberfläche basiert auf der mobilen Benutzeroberfläche namens CutiePi-Shell, die mit dem Open-Source-Qt-Framework erstellt wurde.

CutiePi-Spezifikationen:

Manjaro Linux 22.0 „Sikaris“ mit Linux Kernel 6.1 veröffentlicht

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert