Behebung, dass der Befehl „add-apt-repository“ unter Ubuntu nicht gefunden wurde

Einblick: Der Befehl „add-apt-repository“ wurde auf dem Ubuntu-Betriebssystem nicht gefunden.

Dieser Beitrag richtet sich an Sie, wenn Sie unter Ubuntu und seinen Derivaten mit der Meldung „Befehl add-apt-repository nicht gefunden“ konfrontiert werden.

Wir zeigen Ihnen die einfache Methode, um den Befehl „add-apt-repository-Befehl nicht gefunden“ unter Ubuntu zu beheben.

Meistens werden Software oder Anwendungen in Ubuntu mithilfe von PPA oder einem persönlichen Paketarchiv installiert, und add-apt-repository ist ein Befehlszeilendienstprogramm zum Hinzufügen von PPA in Ubuntu- und Debian-basierten Betriebssystemen.

Der Befehl „add-apt-repository“ wurde nicht gefunden

Sie müssen installieren Software-Eigenschaften-gemeinsam Paket, damit Sie es verwenden können add-apt-repository Befehlszeilentool.

In den meisten aktuellen Betriebssystemen wie Ubuntu 18.04 LTS und Ubuntu 16.04 LTS müssen Sie den folgenden Befehl ausführen, um den Fehler „Befehl add-apt-repository nicht gefunden“ zu beheben.

$ sudo apt-get install -y software-properties-common

Führen Sie für eine ältere Ubuntu-Version den folgenden Befehl aus, um dieses Problem zu beheben:

$ sudo apt-get install -y python-software-properties

Teilen Sie uns mit, wenn das Problem weiterhin besteht.

So installieren Sie Linux Kernel 4.20 unter Ubuntu

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert